Seitenanfang

Sprungmarken

Hauptinhalt

MELDUNG:

Bürgerbüro, Wilhelmstraße 6, 53809 Ruppichtertoth, 10. Januar 2017

SPD - Ruppichteroth und Dirk Schlömer (Landtagsabgeordneter) unterstützen das Akkordeon - Orchester des Jugendmusikkreis Ruppichteroth!

Spende wurde am Dienstag den 10.01.2017, im SPD - Bürgerbüro Ruppichteroth, Herrn Peter Zensen (1. Vorsitzende jmk Ruppichteroth) übergeben.
Vom 26.01.2017 bis zum 28.01.2017, wird das Akkordeon - Orchester, beim Rahmenprogramm zur Preisvergabe beim 25. Bundeswettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft", in Berlin, Ruppichteroth musikalisch repräsentieren.

Ruppichteroth wird als "Silberdorf" ausgezeichnet. Die Reisekosten muss der Jugendmusikkreis selber tragen. Dies bedeutet erhebliche Kosten für den Jugendmusikkreis und seine Mitglieder.

Da hier durch den Jugendmusikkreis die gesammte Gemeinde Ruppichteroth repräsentiert wird, besteht hier die Möglichkeit unsere kleine Gemeinde auch auf Bundesebene bekannt zu machen. Also ein Gewinn für Alle.
Deshalb war es für unsere Ratsmitglieder und Dirk Schlömer (MdL) schnell klar, dass sie den Jugendmusikkreis unterstützen wollen.

Bei der Übergabe der Spende erläuterte Peter Zensen die Beteiligung des Akkordeonorchester bei der Preisübergabe in Berlin und bedankte sich beim SPD - Ortsverein und Dirk Schlömer (MdL).

Ralf Voigt (SPD - Ortsvereinsvorsitzender) bei der Übergabe: "Der Jugendmusikkreis Ruppichteroth ist seit Jahrzehnten ein fester Bestandteil unserer Gemeinde. Generationen von jungen Musikern konnten ausgebildet werden. Unvergessen ist Erich Schreiber der lange Jahre den Jugendmusikkreis geprägt hat. Wir sind stolz darauf, dass sie uns in Berlin repräsentieren werden!"